Video: Wieso sollte ich vergeben und verzeihen?

Um Schmerzen und Verletzungen heilen zu können, ist es essentiell, zu verzeihen, dass uns diese Verletzungen zugefügt wurden. Dass wir zugelassen haben, dass man uns verletzt hat. Dabei geht es nicht darum, das Geschehene gut zu heißen, es zu vergessen oder gar nochmal zu zu lassen. Dazu musst du auch nicht mit der Person sprechen, die dich verletzt hat. Du beweist jedoch viel Selbstliebe, wenn du beschließt, dass dieser Schmerz aus der Vergangenheit dich nicht länger schmerzen darf.

Etwas detaillierter gehe ich in diesem Video für dich darauf ein:

Viele liebe Grüße!
Deine Carolina 😘


Buche dein Dualseelencoaching

Suchst du Unterstützung auf deinem Weg und vorwärts in deinem Dualseelenprozess? Ich begleite dich im Rahmen von Dualseelencoaching in Gesprächen via Skype, Telefon, WhatsApp - oder natürlich auch in Person.

Hier kannst du dein Coaching bei mir buchen! Ich freu mich auf dich!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Mann (Mittwoch, 08 August 2018 11:48)

    ...möchte nicht vergeben...es war echt too much...loslassen ist ok ;-)

  • #2

    Isabell (Donnerstag, 09 August 2018 19:20)

    Hallo Carolina,
    gibt es auch einen Eintrag oder Video dazu wie man mit Vorwürfen gegenüber sich selbst umgeht? Dass man zu anhänglich, fordernd war und dadurch zu viel Druck aufgebaut hat? Und man so den Fehler nur bei sich selbst sieht. Weißt du was ich meine? Danke. liebe Grüße Isa